Bereits diese Woche können wir die regen Wetterwechsel in St. Gallen beobachten. Doch mach dir keine Sorgen wenn dein Tag mal wieder voll ins Wasser fällt, denn es gibt genug Indoor-Aktivitäten, die auf dich und deine Freunde warten.

St. Gallen bietet neben dem breiten Kulturangebot auch viele erstklassige Möglichkeiten, dem schlechten Wetter zu entkommen. Für alle Sportbegeisterten gibt es zusätzlich zum vielfältigen Unisport-Angebot weitere Möglichkeiten, sich rund um die Stadt auzutoben. Sehr zu empfehlen ist beispielsweise die Kletterhalle beim Kybunpark, in der Kurse und Training für Einsteiger und Fortgeschrittene angeboten werden. Wer sich für viel Speed mit Ball und Schläger begeistert, findet im Sportzentrum Ost Squasch-Plätze, Leichtathleten kommen auf der schweizweit einzigen überdachten 200-Meter-Rundbahn mit höhenverstellbaren Kurven im Athletik Zentrum SG auf ihren Geschmack.

Für Wasserratten empfiehlt sich eines der Hallenbäder in der Umgebung. Direkt beim Stadtpark findet sich das Volksbad, eine etwas kleinere, weniger überfüllte Möglichkeit birgt das Bad Unterrechstein. Für mehr Action lohnt sich die Fahrt in den Säntispark bei Abtwil, der mit seinen acht Wasserrutschen und unterschiedlichen Badewelten überzeugt. Hier gibt es für etwas erholsamere Stunden auch ein breites Wellnessangebot und Gruppenspiele wie Bowling, Billiard, Indoor-Minigolf oder Dart.

Wer seiner Wohnung oder dem Kleiderschrank ein Makeover verpassen möchte fährt in die Shopping Arena beim Kybunpark, denn hier findet sich ein breit gefächertes Angebot an Mode- und Einrichtungsgeschäften. Wenn das Einkaufen dann doch zu langweilig wird, einfach mit einigen Freunden eine Runde Lasertag oder Bowling im Arenafun geniessen oder im Escape Room direkt im Klosterviertel in St. Gallen seine geistigen Fähigkeiten unter Beweis stellen.